„Interkulturelles Frauenfrühstück“

Zum „Interkulturellen Frauenfrühstück“ sind Frauen mit und ohne Migrations- hintergrund ins Café CaTI des Mehrgenerationenhauses St..Matthias, St.-Veit-Str..14, eingeladen. Das Frauenfrühstück bietet Ihnen die Möglichkeit, sich Zeit für sich zu nehmen, neue Kontakte zu knüpfen, sich gegenseitig kennen zu lernen, anregende Gespräche zu fühen, gemeinsam zu lachen, und vieles mehr. Ihre Kinder sind ebenfalls herzlich willkommen. nächster Termin: Montag 6. Mai | 9:30 bis 11:00 Uhr weiterer Termin: 03.06. Café CaTI im Mehrgenerationenhaus St. Matthias St.-Veit-Straße 14 | Mayen Ansprechpartnerin: Martina Schink, Tel: 02651 — 98 69-183 schink-m@caritas-mayen.de Das Mehrgenerationenhaus in Mayen — zugleich Haus der Familie Rheinland-Pfalz — wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, vom Landkreis Mayen-Koblenz und von der Stadt Mayen. — Die Patenschaft für das Haus hat die St..Matthias-Bruderschaft Mayen übernommen.

„Interkulturelles Frauen-

frühstück“

Zum „Interkulturellen Frauenfrühstück“ sind Frauen mit und ohne Migrationshintergrund ins Café CaTI des Mehrgenerationenhauses St..Matthias, St.-Veit-Str..14, eingeladen. Das Frauenfrühstück bietet Ihnen die Möglichkeit, sich Zeit für sich zu nehmen, neue Kontakte zu knüpfen, sich gegenseitig kennen zu lernen, anregende Gespräche zu fühen, gemeinsam zu lachen, und vieles mehr. Ihre Kinder sind ebenfalls herzlich willkommen. nächster Termin: Montag 6. Mai | 9:30 bis 11:00 Uhr weiterer Termin: 03.06. Café CaTI im Mehrgenerationenhaus St. Matthias St.-Veit-Straße 14 | Mayen Ansprechpartnerin: Martina Schink, Tel: 02651 — 98 69-183 schink-m@caritas-mayen.de Das Mehrgenerationenhaus in Mayen — zugleich Haus der Familie Rheinland-Pfalz — wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, vom Landkreis Mayen-Koblenz und von der Stadt Mayen. — Die Patenschaft für das Haus hat die St..Matthias-Bruderschaft Mayen übernommen.