Rente — Beratung und Antragstellung

Tipps zur Rente, Beratung und Antragstellung gibt es an jedem ersten Dienstag im Monat von 10:00 bis 12:00 Uhr im Café CaTI des Caritas-Mehrgenerationenhauses St. Matthias in Mayen, St.-Veit-Straße 14. Versichertenberater Klaus Morsch, Deutsche Rentenversicherung beantwortet alle Fragen zur Rentenversicherung und hilft Leistungen der Rentenversicherung zu beantragen und das Versicherungskonto auf den neuesten Stand zu bringen. Klaus Morsch: „Für jede Beratung nehme ich mir Zeit und versuche, individuelle Fragen gleich vor Ort zu klären.“ Für Versicherte und Rentner ist der Service kostenlos. Berater Klaus Morsch steht auch telefonisch zur Verfügung: Telefon: 02652 – 20 94 32 Mobil: 0176 – 646 330 86 Das Mehrgenerationenhaus in Mayen — zugleich Haus der Familie Rheinland-Pfalz — wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, vom Landkreis Mayen-Koblenz und von der Stadt Mayen. — Die Patenschaft für das Haus hat die St..Matthias-Bruderschaft Mayen übernommen.

Rente — Beratung und

Antragstellung

Tipps zur Rente, Beratung und Antrag- stellung gibt es an jedem ersten Dienstag im Monat von 10:00 bis 12:00 Uhr im Café CaTI des Caritas-Mehrgenerationenhauses St. Matthias in Mayen, St.-Veit-Straße 14. Versichertenberater Klaus Morsch, Deutsche Rentenversicherung beantwortet alle Fragen zur Rentenversicherung und hilft Leistungen der Rentenversicherung zu beantragen und das Versicherungskonto auf den neuesten Stand zu bringen. Klaus Morsch: „Für jede Beratung nehme ich mir Zeit und versuche, individuelle Fragen gleich vor Ort zu klären.“ Für Versicherte und Rentner ist der Service kostenlos. Berater Klaus Morsch steht auch telefonisch zur Verfügung: Telefon: 02652 – 20 94 32 Mobil: 0176 – 646 330 86 Das Mehrgenerationenhaus in Mayen — zugleich Haus der Familie Rheinland-Pfalz — wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, vom Landkreis Mayen-Koblenz und von der Stadt Mayen. — Die Patenschaft für das Haus hat die St..Matthias-Bruderschaft Mayen übernommen.