Unterstützungsleistungen für Kinder

In Deutschland gibt es für Kinder und junge Familien vielfältige und unterschied- liche Unterstützungsmöglichkeiten. Das Land Rheinland-Pfalz und die Bundes- regierung haben eine Reihe von finanziellen Leistungen, diversen Angeboten institutioneller Art sowie Beratung und Begleitungsangeboten hierzu vorgesehen. So gibt es u.a. finanzielle Unterstützung wie das Kindergeld, im Bereich der Kinder- betreuung gibt es verschiedenste Möglichkeiten und beim Thema Frühe Hilfen möchte man einen guten Start ins Leben unterstützen. Siehe dazu: Ratgeber des Ministeriums für Familie, Frauen, Integration und Verbraucherschutz, Rheinland-Pfalz: ratgeberfamilie.rlp.de/de/startseite In Andernach und Mayen unterhält z.B. der Caritasverband Rhein-Mosel-Ahr e.V. ein breit gefächertes Angebot von Unterstützungsmöglichkeiten. Diese reichen von der Beratung für Schwangere und Familien bis hin zu Kinder- und Jugendangeboten: caritas-andernach.de caritas-mayen.de Eine Veröffentlichung des Projekts „Gemeinsam AKTIV“ Ansprechpartnerin für diesen Artikel: Irmgard Hillesheim | Tel. 02632 — 25 02-26 | hillesheim-i@caritas-andernach.de