Kindertagesstätten und der

Rechtsanspruch auf Erziehung, Bildung

und Betreuung

In Rheinland-Pfalz haben Kinder vom vollendeten ersten Lebensjahr bis zum Schuleintritt einen Rechtsanspruch auf eine Betreuung in einer Kindertages- einrichtung. Der Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz bezieht sich auf eine Vor- und Nachmittagsbetreuung. Es gibt auch ein Über- Mittag-Angebot. In Rheinland-Pfalz ist der Kindergartenplatz kostenfrei. Infos auf der Homepage des Ministeriums für Bildung, Rheinland-Pfalz: kita.rlp.de/de/…/kindergarten/… Infos auf willkommens-netz.de — Flüchtlingshilfe im Bistum Trier: willkommens-netz.de/…/kita… Eine Veröffentlichung des Projekts „Gemeinsam AKTIV“ Ansprechpartnerin für diesen Artikel: Irmgard Hillesheim | Tel. 02632 — 25 02-26 | hillesheim-i@caritas-andernach.de