Seniorenbüro im MGH

Die Arbeit des Seniorenbüros wird größtenteils von ehrenamtlichen Mitarbeitern geleistet. Begleitet und unterstützt werden sie von einer hauptamtlichen Mit- arbeiterin. — Wer Lust hat, sich ebenfalls zu engagieren, ist herzlich willkommen!

Seniorentreff am Mittwoch

An letzten Mittwoch im Monat von 14.30 ca.17.00 Uhr treffen wir uns im Café CaTI, dem offenen Treff im Mehrgenerationenhaus. Spiel, Spaß und Unter- haltung stehen auf dem Programm. In angenehmer Umgebung können Sie einen schönen Nachmittag in Gemeinschaft verbringen. Je nach Jahreszeit wird der Nachmittagstreff in besonderer Weise gestaltet, zum Beispiel an Karneval ist Stimmung angesagt — soll doch niemand sagen, alte Menschen hätten keinen Humor. In der Fastenzeit laden wir zu einem schmack- haften Heringsessen ein, das von unseren Mitarbeitern mit viel Sorgfalt und Liebe zubereitet wird. Im Advent gibt es eine gemütliche Feier bei Kaffee und Kuchen. Hören Sie adventliche, am Klavier begleitete Lieder und Geschichten. Mit Themen, die für ältere Menschen von besonderem Interesse sind, beschäftigen wir uns auch regelmäßig: z.B. „Was tun im Pflegefall?“ — „Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ — „Seniorensicherheit“ — u.v.m. Einfach vorbeikommen! Keine Anmeldung erforderlich.

Spielenachmittag

Am zweiten Mittwoch im Monat von 14.30 16.30 Uhr werden im Café CaTI Gesellschaftsspiele gespielt. Herzliche Einladung an alle, die gerne spielen. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Einfach vorbeikommen! Keine Anmeldung erforderlich.

Telefonkette

Täglich von 10.00 11.00 Uhr, außer sonntags, nehmen unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter Anrufe alleinstehender Senioren entgegen. Die Telefonkette dient dem sozialen Kontakt und ersetzt keinen Hausnotruf.

Ausflüge

Das Seniorenbüro bietet immer wieder Halbtagsausflüge in die nähere Umgebung an, um neue Seiten unserer schönen Heimat kennen zu lernen. Rufen Sie an, um zu erfahren, was in nächster Zeit geplant ist.

Seniorenfreizeiten

Jedes Jahr im Frühjahr können sie für 14 Tage an einer betreuten Seniorenfreizeit teilnehmen. Mitfahren und genießen, ohne sich um Organisatorisches kümmern zu müssen. Bertreuerinnen stehen Ihnen bei Bedarf zur Seite. Rufen Sie an, um Näheres zu erfahren und sich rechtzeitig anzumelden.
Kontakt